Aktuelles

Neue Publikation in Stress and Health im Druck

Perspektiven auf Resilienz (von E. Blanke, F. Schmiedek, S. Siebert, D. Richter und A. Brose)

Neues Buchkapitel

zum Mitgefühl - eine Ressource über die gesamte Lebensspanne (von U. Kunzmann und C. Wieck)

Neue Publikation in Emotion im Druck

Zur Adaptivität diskreter negativer Emotionen im Alter (von M. Barlow, C. Wrosch, J. Hamm, U. Kunzmann und anderen)

Neue Publikation in Emotion im Druck

Zur Emotionsregulation im (sehr hohen) Alter (von U. Kunzmann, M. Katzorreck, C. Wieck, D. Gerstorf und anderen)

Neue Publikation im International Journal of Behavioral Development im Druck

Zu sozialer Ungleichheit, sozialem Status und Wahrnehmung sozialer Mobilität (von D. Weiss, W. Greve und U. Kunzmann)

Neue Publikation in Sleep im Druck

Zu Schlaf und Arbeitsgedächtnis im Alltag Älterer (von A. Lücke, U. Kunzmann, M. Katzorreck, O. Schilling und anderen)

Neue Publikation in Psychology & Aging im Druck

Zu Alter und der Reaktivität und Variabilität von Traurigkeit (von M. Katzorreck, S. Nestler, C. Wrosch und U. Kunzmann)

Neue Publikation in Psychology & Aging im Druck

Zur emotionalen Stressreaktion im hohen und sehr hohen Alter (von O. Schilling, M. Katzorreck, U. Kunzmann und anderen)

Über Uns

Dieses Foto zeigt Prof. Ute Kunzmann

Herzlich Willkommen!

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit Prozessen erfolgreicher Entwicklung vom Jugend- bis ins hohe Erwachsenenalter, insbesondere der emotionalen Entwicklung und ihrer Verschränkung mit motivationalen, gesundheitlichen und sozialen Veränderungen.

Unser Team

Hier erfahren Sie mehr über Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Arbeitsgruppe.

Prof. Dr. Ute Kunzmann

Dieses Foto zeigt Prof. Dr. Ute Kunzmann.
Profil

Dr. Cornelia Wieck

Dieses Foto zeigt Dr. Cornelia Wieck.
Profil

Dr. Elisabeth S. Blanke

PROFIL

Dr. Marie Schäfer

Profil

Martin Katzorreck

Dieses Foto zeigt Martin Katzorreck.
Profil

Felix Sternke

Profil

Josefin Röbbig

Profil

Forschung

Hier erfahren Sie mehr über unsere Forschungsprojekte, Publikationen und unser Kolloquium zur Entwicklungspsychologie der Lebensspanne

Mit einer schwarzen Lupe wird ein Puzzleteil von vielen Puzzleteilen besonders genau betrachtet.
Einige aufgeschlagene Zeitschriften liegen übereinander.
Hände einer Person halten einen Zettel und einen Stift, um Notizen zu machen.

Lehre

Für Studierende und Studieninteressierte gibt es hier mehr Informationen zu unserem Lehrangebot und Abschlussarbeiten.

Kontakt und Anfahrt

Sekretariat

Default Avatar

Ines Braun

Wilhelm-Wundt-Institut für Psychologie
Städtisches Kaufhaus
Neumarkt 9, Raum 3012
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35961