Die forschungsorientierten Lehrinhalte schliessen neben human- und pathophysiologischen Themenkomplexen den Vergleich physiologischer Prozesse im Tierreich ein.

Eine leuchtende Glühbirne
Glühbirne, Foto: Colourbox
Semester Nummer Modultitel
3. (Winter) 11-BIO-0309 Tierphysiologie
5. (Winter) 11-BIO-0627 Verhaltensphysiologie
5. & 6. (Winter & Sommer) 11-BIO-0515

Einführung in die Methoden der wissenschaftlichen Arbeit

Semester Nummer Modultitel
3. (Winter) 11-BIO-0309 Tierphysiologie
Semester Nummer Modultitel
2. (Sommer) 11-BIO-215 Molekulare Mechanismen neuronaler Kommunikation
3. (Winter) 11-BIO-218 Praxistutorium
3. (Winter) 11-BIO-219 Theoretikum
3. (Winter) 11-BIO-220 Laborpraktikum

 

Semester Nummer Modultitel
2. (Sommer) 11-BIO-215 Molekulare Mechanismen neuronaler Kommunikation

 

Semester Nummer Modultitel
Ergänzungsfach (Sommer) 11-BIO-215 Molekulare Mechanismen neuronaler Kommunikation

 

Semester Nummer Modultitel
7. (Winter) 11-BIO-0309 Tierphysiologie – Gymnasium
7. (Winter) 11-BIO-0757 Tierphysiologie – Mittelschule und Sonderpädagogik

 

Modultitel Nummer Literatur
Tierphysiologie 11-BIO-0309, 11-BIO-0757

Penzlin - Lehrbuch der Tierphysiologie, Hildebrandt et al., Springer

Physiologie des Menschen, Schmidt et al., Springer

Physiologie, Silbernagl et al., Thieme

Verhaltensphysiologie 11-BIO-0627 The Neuroethology of Predation & Escape, Sillar et al., Wiley
Molekulare Mechanismen neuronaler Kommunikation 11-BIO-215

Synaptic Transmission, Meriney & Fanselow, Academic Press

Principles of Neurobiology, Luo, CRC Press

 

Das könnte Sie auch interessieren