Studium  

Allgemeiner Master of Science Psychologie (auslaufend)

Wichtiger Hinweis: Eine Neueinschreibung in das 1. Fachsemester in den allgemeinen Master Psychologie wird zum WS 2021/22 nicht mehr möglich sein. Bewerbungen für höhere Semester bleiben jedoch möglich.

Welche Übergangsregelungen gibt es nach Auslaufen des allgemeinen Masters?

Durch den geplanten Beginn der neuen Masterstudiengänge mit Schwerpunktsetzungen zum WS 2021/22 werden die Module, die im bisherigen Master regulär in den ersten beiden Semestern belegt wurden, ab dem Studienjahr 2021/22 nicht mehr alle angeboten werden können. Zudem werden nach Ablauf der Regelstudienzeit ab dem Studienjahr 2022/23 aus Kapazitätsgründen gar keine Module aus dem allgemeinen Master mehr angeboten werden können.

Um etwaigen Studierenden, die noch Module aus früheren Semestern nachzuholen haben, eine unproblematische Beendigung ihres Studiums zu ermöglichen, wurden für den größten Teil der Module aus dem allgemeinen Master äquivalente Module aus einem der neuen Master festgelegt, die stattdessen belegt werden können. Die entsprechenden Äquivalenzregeln finden Sie hier


Studieninhalte

Der Studiengang Master of Science Psychologie an der Universität Leipzig ist als allgemeiner, forschungsorientierter Masterstudiengang angelegt. Es besteht nicht die Möglichkeit, einen spezialisierten Master beispielsweise in Klinischer Psychologie zu erwerben. Neben Pfichtmodulen in Methoden und Psychologischer Begutachtung gibt es über eine Vielzahl von Wahlpflichtmodulen die Möglichkeit, angestrebte Schwerpunkte im Grundlagen- und Anwendungsbereich zu vertiefen. Es müssen von allen Studierenden Leistungen sowohl in Anwendungs- als auch Grundlagenfächern erbracht werden, wobei eine individuelle Gewichtung zu mehr Anwendungs- oder mehr Grundlagenmodulen möglich ist. Genauere Beschreibungen der angebotenen Module finden Sie in den Modulbeschreibungen. Anzahl und Bereiche der zu belegenden Pflicht- und Wahlpflichtmodule regelt §26 der Prüfungsordnung.

Informationen der zentralen Studienberatung zum allgemeinen Master of Science (M.Sc.) Psychologie


letzte Änderung: 06.05.2021 

Beratung für Studieninteressierte und Bewerber

Dr. Dagmar Müller

E-Mail schreiben >

Bitte kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail. Dann können individuelle Sprech- und Telefonzeiten vereinbart werden.

Sprech- und Telefonzeit: Derzeit bitte nur nach Terminvereinbarung per E-Mail!

Studienbüro

Alle organisatorischen Fragen während Ihres Studiums sind auf der Homepage der Fakultät für Lebenswissenschaften gut beantwortet.

Sie finden dort Prüfungs-termine, Formulare aller Art, das Vorlesungsverzeichnis u.v.m.

Schauen Sie auch regelmäßig nach Neuigkeiten aus dem Studienbüro.

Ordnungen und Studienführer

Alle Angaben auf den Internetseiten des Instituts erfolgen ohne Gewähr. Bindend sind die Inhalte der aktuell gültigen Satzungen und Ordnungen der Studiengänge. Die Ordnungen (einschl. Studien- u. Prüfungsordnungen) sowie Studienführer finden Sie auf der Seite der Fakultät.

Die Satzungen, Ordnungen und Studienverlaufspläne für die drei spezialisierten Masterstudiengänge für Psychologie können Sie auf der folgenden Internetseite (rechte Spalte) in ihrer vorläufigen Version einsehen.

In der Auswahlsatzung der Fakultät für Lebenswissenschaften (§3 (4) a-c) ist festgelegt, nach welchen Kriterien die Studienplätze in den drei spezialisierten Masterstudiengängen für Psychologie vergeben werden.