Nachricht vom

Ab Sonntag, den 12. September, gelten in unseren Gewächshäusern wieder strengere Corona-Regeln.

Da der Inzidenzwert in der Stadt Leipzig nun konstant über 35 liegt, gelten ab Sonntag, den 12. September in unseren Gewächshäusern neue, verschärfte Corona-Regeln. Laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung muss in den Gewächshäusern die 3-G-Regel beachtet werden. Wenn Sie ab diesem Zeitraum die Gewächshäuser besichtigen wollen, müssen Sie Ihren Nachweis der vollständigen Impfung, des Genesenen-Status oder einen tagesaktuellen, negativen Test vorweisen. Außerdem müssen Sie sich entweder mittels des QR-Codes der Corona-Warn-App oder auf Papier vor Ort registrieren. Auch die Maskenpflicht und Personenobergrenzen gelten weiterhin.

 

Unser Freigelände ist weiterhin ohne Testkontrolle und Kontaktnachverfolgung begehbar, es gelten die allgemeinen Hygieneregeln: Abstand halten, Husten- und Niesetikette einhalten und Maskenpflicht wo kein Abstand gehalten werden kann.